Salvagnini

February 29, 2016

L5 ist ein Laser ausschließlich für Stoffe, und ist ein geballte Technik. Er ist mit einem original patentierten mechanischen System ausgestattet, mit einem Kompass System. Ermöglicht durch das Fehlen eines optischen Weges, wird diese System durch ein Paar von Drehmotoren angetrieben, die den Schneidkopf auf einer beliebigen Ebene bewegen können, in einem Radius von 170 mm, wobei bis zu 5g Dynamik und, bedingt durch ihre geringe Masse, mit sehr geringem Energieverbrauch.
Der Kompass ist das Herzstueck des von Salvagnini patentierten Mechanismus, weil er eine Dynamik ähnlich der von Linearmotoren garantiert aber gleichzeitig auch geringere Betriebskosten.
Die auf der Euroblech 2012 von KinEtic präsentierte Version ist mit einem eleganten Design und neuen technischen Lösungen verbessert worden.
Der elektrische Schrank und die Strahlungsquelle befinden sich am Boden des Geraetes, wodurch es noch kompakter und einfacher zu installieren ist.
Die Schiebetüren sind mit einer “Haube” zu nach oben zu öffnen, was ausreichend Platz schafft für den Aufbau der Kompass Cinematik , ohne dass die Zugänglichkeit zum Arbeitsbereich behindert wird.